Studienprogramm/Modulinhalte

M6.1 Öffentlichkeitsarbeit
(Wissensvermittlung)

  • Kompetenz

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind in der Lage Informationen unterschiedlicher Herkunft und Komplexität für ein definiertes Zielpublikum aufzuarbeiten, darzustellen und zu kommunizieren.

  • Lernziele

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

    • kennen geeignete Informationsquellen und wissen, wie sie diese nutzen können;
    • wissen, wie sie Informationen für ihre Zwecke verwerten können;
    • kennen verschiedene Formen und Eigenschaften von Informationsprodukten (Flyer, Infotafel, Vortrag, Ausstellung, etc.);
    • wissen wie Informationsprodukte entstehen und welche Schwierigkeiten damit verbunden sind;
    • wissen, welche Spezialisten sie bei der Erarbeitung eines Informationsproduktes unterstützen.
  • Inhalte

    4 Phasen Modell der Informations- und Wissensvermittlung